Gesundheitsberatung

Große Gesundheitsstudien haben gezeigt, dass es gelingen kann, sowohl das Gesundheitsverhalten günstig zu beeinflussen als auch das Auftreten von Krankheiten zu verringern. Fast alle Chronischen Erkrankungen sind durch präventive Maßnahmen zu beeinflussen. Als gesunder Lebensstil wird heute angesehen:

  • Eine Ernährung mit weniger als 30% Fett und einem hohen Anteil an ungesättigten Fetten
  • Nur geringe Mengen alkoholischer Getränke
  • Rauchverzicht
  • Mindestens 30 Minuten körperliche Aktivität pro Tag
  • Ein Body-Mass-Index (BMI) von unter 25 kg/m²

Große unausgeschöpfte Präventionspotenziale gibt es bei älteren Menschen. Durch entsprechende Maßnahmen lässt sich die gesundheitliche Situation im Alter verbessern. Entsprechende Untersuchungen mit anschließender Beratung führen wir mit modernster Technik durch: Gesundheitsuntersuchungen, Schlaganfall-Vorsorge-Untersuchung, Untersuchung vor Aufnahme von Sportarten (siehe Kapitel Sportler-Beratung), Hormonbestimmungen und Immunbestimmungen.

Zur Erhöhung des subjektiven Wohlbefindens und der Lebensqualität kommen Infusionstherapien und weitere Regenerationsverfahren zur Anwendung. Immer steht eine individuelle Beratung im Mittelpunkt.